• headergrafik
    Hygienisch für Kosmetik-
    und Lebensmittelindustrie
    Industrieboden und Schwerlastboden

Nicht jeder Industrieboden ist gleich

Ein Industrieboden ist harten Bedingungen ausgesetzt, denen er dauerhaft widerstehen sollte. Welche Anforderungen die Böden in der jeweiligen Industrieproduktion erfüllen müssen, unterscheidet sich je nach Einsatzbereich erheblich. So sind in der Kosmetik- und Lebensmittelindustrie hygienische Nutzböden gefragt, die vor allem leicht zu reinigen und zu desinfizieren sind. In der metallverarbeitenden Industrie spielen dagegen meist die Tragfähigkeit und die Ableitfähigkeit der Industrieböden eine große Rolle. Die industrietauglichen Terrazzoböden LW Industrie Terrazzo von LEONHARD WEISS Fußbodentechnik sind für beide Branchen geeignet. Ihr spezieller Aufbau verbindet eine fugenlose, hygienische Oberfläche der Reinheitsklasse C bzw. ISO Klasse 9 mit einer hohen Druckbeständigkeit.

Auch ein Schwerlastboden muss sauber sein

In der Metallproduktion stehen nicht nur schwere Maschinen, sondern es werden tagtäglich auch schwere Lasten durch die Hallen transportiert. Je nach Größe und Beladung der Transportfahrzeuge ist ein Industrieboden punktuell starken Belastungen ausgesetzt. Ganz entscheidend dabei sind die Reifen: Luftbereifte Fahrzeuge puffern den Druck sehr viel besser ab als beispielsweise Handwagen mit Polyamidreifen oder sogar Stahlreifen. Je verschmutzter der Industrieboden, umso größer ist die Gefahr, dass sich Stahlspäne in den Rei-fen festsetzen. Die Folge: Beim Fahren entstehen durch die spitzen und scharfen Späne zusätzliche Beschädigungen am Industrieboden. Schwerlastböden sind für diese Anforderungen ausgelegt. Der LW Industrie Terrazzo von LEONHARD WEISS Fußbodentechnik hält Druckbelastungen von mindestens 60 Newton/mm² oder mehr stand. Der Industrieboden ist auch für fahrerlose Transportsysteme (FTS oder AGV) geeignet. Gleichzeitig erfüllt er durch die porenfreie Oberfläche Sauberkeitsanforderungen und Hygienevorschriften.

Ableitfähige Industrieböden für explosionsgefährdete Bereiche

Elektrisch ableitfähige bzw. antistatische Industrieböden sind für bestimmte Bereiche unerlässlich. Dazu gehören industrielle Produktionen, in denen feuer- und explosionsgefährliche Stoffe eingesetzt werden, beispielsweise Lösemittel, etc. Auch entstehende Gase in der Abluft oder Staub können eine explosive Umgebung erzeugen. Ebenso sind die Mitarbeiter in der Fertigung der Gefahr einer statischen Aufladung ausgesetzt. Unter anderem durch Reibung der Kleidung an einem Stuhl oder Reibung der Schuhe am Boden beim Gehen. Umso wichtiger ist ein antistatischer Bodenbelag, der elektrische Spannungen gemäß dem Anwendungsbereich so ableitet, dass gefährli-che elektrostatische Aufladungen verhindert werden. Sollen explosionsgefährdete Bereiche nach ATEX 100a bzw. BGR 132 bei einem Neubau oder einer Sanierung ausgestattet werden, lässt sich der LW Industrie Terrazzo einsetzen (Messnorm DIN EN 1081)

EIGENSCHAFTEN

1

optisch hochwertig

LW Industrie Terrazzo ist optisch einem Terrazzo ähnlich. Viele Farbvarianten sind möglich. Die Oberfläche ist matt oder seidenglänzend lieferbar. Alle Böden werden mit eigenen, fest angestellten Mitarbeitern appliziert.

2

Fugenlos und porenfrei

LW Industrie Terrazzo wird fugenlos verlegt. Durch einmaliges Abspachteln mit einem lösungsmittelfreien, gut lichtbeständigen und fein penetrierenden Epoxydharz wird eine nahezu porenfreie Oberfläche erreicht.

3

GMP- und
FDA-konform

LW Industrie Terrazzo findet seine Anwendung in der Produktion der Kosmetik- und Lebensmittelindustrie bis Reinheitsklasse E bzw. ISO Klasse 9. Er erfüllt Voraussetzungen gemäß EU-Regelung der Herstellungspraxis für Arzneimittel (GMP) und FDA (US-Norm).

4

Wirtschaftliche Lösung

Bei großen, offenen Flächen (> 500 qm), mit wenigen Bodendetails und Wandanschlüssen, ist durch die maschinelle Verlegung eine sehr wirtschaftliche und schnelle Ausführung möglich (z. B. große Industriebereiche). Der Industrieterrazzo ist schwerlasttauglich und kann in FTS-Bereiche (Fahrerlose Transportsysteme) eingesetzt werden.

Standard Farbvarianten - Hygienischer Boden muss nicht farblos sein

Auf Wunsch können wir auch andere Farben realisieren. In den Darstellungen sind aus medientechnischen Gründen Farbabweichungen möglich.

STAUBGRAU
STAUBGRAU
MINTTÜRKIS
MINTTÜRKIS
BRAUNROT
BRAUNROT
SIGNALGELB
SIGNALGELB
ANTHRAZITGRAU
ANTHRAZITGRAU

IMPRESSIONEN

DOWNLOAD Kurzbroschüre und Detailinformationen

Broschüre

Download

Kurzübersicht LW INDUSTRIE TERRAZZO
INDUSTRIE  TERRAZZO Download